Sitzen ist das neue Rauchen

Home / Unser Blog

Sitzen ist das neue Rauchen

Sitzhaltung ist eine der schlechtesten Haltungen für den Körper und die schädliche Wirkung ist längst bewiesen. Gerade in der jetzigen Zeit verbringen wir immer mehr Zeit im sitzen.⁠

Während des langen Sitzens leidet nicht nur der gesamte Stütz- sowie Bewegungsapparat sondern es führt auch zu Körperfehlhaltungen, Rundrücken, Verspannungen und verkümmerte Muskeln. Zudem steigt das Risiko für Übergewicht, Diabetes und allgemeinen Herzkrankheiten.⁠

Tipp: Bewegt euch regelmäßig. Sei es einen kurzen Spaziergang, etwas Mobility oder geht ins Training.⁠

Regelmässige Bewegung kann die negativen Effekte des Sitzens kompensieren und hat auch den Vorteil, dass die Organe besser durchblutet werden. Das Herz-Kreislaufsystem trainiert und das Immunsystem verbessert wird. Chronische Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Adipositas können vorgebeugt und Stress abgebaut werden. ⁠

Also solltest du genau jetzt sitzen wenn du das liest, dann steh doch kurz auf und beweg dich ein bisschen, Dein Körper wird es dir danken!😉⁠

Share: